Wohngebäudeversicherung – ein Muss!

Die Gebäudeversicherung oder auch Wohngebäudeversicherung genannt ist ein Muss für Immobilienbesitzer, nicht nur weil die Verbraucherschützer es wollen, sondern das Eigenheim von heute auf morgen nichts mehr Wert sein kann. Als einfachstes Beispiel kann man ein Wohnhausbrand nehmen und das kann sehr große finanzielle Folgen haben, insbesondere wenn weitere Wohnungen oder Häuser anschließend vom Brand betroffen sind.

Gebäudeversicherung – Pflicht für alle Wohnung- oder Hausbesitzer!

Im Gegensatz zur Hausratversicherung, ist die Wohngebäudeversicherung für unbewegliche Gegenstände zuständig. Dazu zählt die Mauer, aber auch die Türen, Fenster oder auch das Parkett und die Fliesen. Bei der Hausratversicherung sind die bewegliche Produkte versichert, dazu gehört der Fernseher, Sofa oder die neuen Sneaker. All diese Produkte, auch das Haus sind quasi das jahrelange Fleiß und auch die Existenz der Familie und deshalb gilt: Bei der Versicherung der Gebäude nicht zu sparen! So ein Feuer oder auch anderer Umwelteinfluss kann schnell das Haus oder die Wohnung zerstören und auch finanziell die Person in den Ruin treiben.

Generali – der richtige Partner bei der Gebäudeversicherung!

Wer auf der Suche nach einer Gebäudeversicherung ist, oder die die alte Versicherung der Wohnung zu teuer, zu schlecht oder nicht alle erwünschten Leistungen abdeckt, der ist bei der Generali Versicherung richtig. So bietet Generali neben der Gebäudeversicherung, auch die Hausratversicherung und auch fast alle andere Versicherungsytpen für Privatkunden. Bleiben wir bei der Gebäudeversicherung, denn bei einem Schadensfall hat Generali direkt einen Partner vor Ort, was viele Direktversicherer nicht haben und in der Regel eher nur über das Internet zu lösen ist. Auch ist die Hotline bei der Konkurrenz schwer zu erreichen und man hat keinen direkt Ansprechpartner bei der Beratung. All die Punkte und die günstigen Tarife mit den sehr guten Leistungen bei der Wohngebäudeversicherung sprechen für das Unternehmen Generali.

Zusätzlich gibt es beim Abschluss von mehreren Versicherungen bei der Generali einen Nachlass von bis zu 20%.